• Top Gaestebuch Garbald 1 IIQ P

Betriebsleitung

Unsere langjährige Betriebsleitung, Siska Willaert und Arnout Hostens, sind ausgewiesene und geschätzte Gastgeber im Seminarzentrum Villa Garbald. Sie betreuen die Gäste mit Kompetenz und Aufmerksamkeit, pflegen den Garten und bieten eine exquisite Küche. Kurzum, sie schaffen jene Atmosphäre, in der sich Wohlbefinden einstellt und Kreativität sich entwickeln kann.

Gemeinsam mit ihrem kleinen Team bewältigen sie pro Jahr zwischen 1’200–1’400 Übernachtungen, und das immer mit einem Lächeln und grösster Achtsamkeit. Die Rückmeldungen der Gäste sind dementsprechend ausserordentlich positiv.

 

 

Siska Willaert, die exzellente Köchin im Seminarzentrum Villa Garbald, nennt Brote backen als eine ihrer Leidenschaften. Nebst ihren Hobbys wandern, lesen und Gehirntraining wie Sudoku, Kreuzworträtsel oder Kryptogramme lösen, kreiert sie wunderschöne und äusserst dekorative, jahreszeitlich abgestimmte Blumensträusse aus dem Garten. Diese Blumenarrangements bildeten auch die Vorlage für die vom Bündner Kunstmuseum mit dem Künstler Hans Danuser gestaltete Kunsteinrichtung «Blumen für Andrea» in der Villa Garbald vom 8.7.2017–30.6.2018.

Publikation «Blumen für Andrea» 

 

Arnout Hostens, der über Friedrich Nietzsche doktoriert hat, ist auch als Kulturbeauftragter verantwortlich für die kulturellen Anlässe in der Villa Garbald. Er ist ein begeisterter Wanderer und Bergsteiger, liest gern und viel und liebt (Dokumentar-) Filme. Viel Herzblut steckt Arnout deshalb auch in die seit Jahren durchgeführten Filmzyklen «Cinema un giorno al mese», welche er über die ruhigen Wintermonate für die Einheimischen organisiert. Darin wird ein zentrales Thema unter verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet und somit facettenreich wiedergegeben: mal dokumentarisch, mal in schwarz-weiss, mal unterhaltsam, mal irritierend.